Deutscher Gewerkschaftsbund

Waiblingen: Kann Umverteilung das Problem Armut/Reichtum lösen?

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Mit rasanter Geschwindigkeit haben sich unser Leben und die Arbeitswelt in den letzten Jahren verändert. Deshalb stellen wir die Frage: Kann Umverteilung das Problem Armut/Reichtum lösen?

Der DGB-Kreisverband Rems-Murr und die IG Metall Waiblingen laden mit dieser Frage ein zu Input und Diskussion mit Willy Sabautzki, Vorsitzender des isw München.

 

Bild Waiblingen 220519

DGB-KV Rems-Murr


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten