Deutscher Gewerkschaftsbund

22.04.2022

Esslingen: Austausch mit Nils Schmid, MdB

Als DGB Kreisverband Esslingen-Göppingen ist es uns wichig, unsere gewerkschaftliche Arbeit vorort auch immer wieder den Entscheidungsträgern nahe zu bringen. Unser Vorsitzender Martin Auerbach hat daher vor kurzem Nils Schmid, Mitglied des Deutschen Bundestages, in Esslingen begrüßt. Das Treffen fand statt im Theodor-Rotschild-Haus, in dem nach einer bewegten Geschichte heute die Stiftung Jugendhilfe Aktiv untergebracht ist.

"Gerade sind die letzten Geflüchteten aus Syrien im Haus, jetzt erwarten wir schon die aus der Ukraine" gibt Michael Müller, Regionalleitung der Jugendhilfe in Esslingen, einen Einblick. Die aktuelle Situation für Geflüchtete in unsere Kreis ist dabei aber nur eines der Themen mit Nils Schmid. Wir redeten natürlich auch über unsere laufende Kampagne zur #Betriebsratswahl. Der MdB sicherte uns dabei zu: "Betriebsräte sind sehr wichtig. Ich als Mitglied der IG Metall bin mir dem immer bewusst".“

Esslingen Austausch mit Nils Schmid April 2022

V.l.n.r.: Michael Müller, Nils Schmid, Martin Auerbach DGB-KV Esslingen-Göppingen


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten